II. Deutsch- Polnisches Festival für Junge Musiker

II. Deutsch- Polnisches Festival für Junge Musiker, Bremen 2018
12-17 September 2018

Zwischen dem 12. und 17. September 2018 findet das 2. Deutsch-Polnische Festival für junge Musiker in Bremen 2018 statt. Das Hauptziel des Workshops ist die Unterstützung junger Musiker aus Deutschland, Polen und Österreich. 70 talentierte Schüler von Musikschulen und Musikakademien werden ihre Fähigkeiten unter Anleitung herausragender Lehrer verbessern. Es wird auch eine großartige Gelegenheit sein, sich mit verschiedenen Lehrmethoden auseinanderzusetzen, sowie eine großartige Aussicht auf langfristige Zusammenarbeit und Austausch. Neben den Meisterkursen gibt es Vorträge und ein Diskussionsforum zu zeitgenössischen Lehrmethoden sowie ein Konzert unter Beteiligung von den Dozenten und den jungen Musikern. Eines der Leitprinzipien des Festivals ist die Integration junger Menschen aus verschiedenen Nationen, die zu weiteren persönlichen Kontakten führen wird. Die Initiative bietet auch die Möglichkeit, polnisch- deutsche Kreise in Bremen zu aktivieren. Die Schirmherrschaft über das Musikprojekt übernahm die Bremer Finanzsenatorin, der Bürgermeister von Danzig, der Polnische Generalkonsul aus Hamburg sowie der Bürgermeister von Przemyśl.

FOTOS